Bitte beachten Sie, dass unser Onlineshop momentan überarbeitet wird und Ihnen bald wieder zur Verfügung steht.

  • +49 9951 - 98 88 0
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Slide 1

News

Alle aktuellen Entwicklungen rund um unser Unternehmen sowie unsere Produkte und Leistungen können Sie hier nachlesen.

Gruppenbild Wirtschaftsjunioren

Am 27. September 2023 waren die Wirtschaftsjunioren Dingolfing-Landau bei der erl gruppe in Landau a. d. Isar zu Gast. Die jungen Unternehmer und Führungskräfte aus allen Bereichen der Wirtschaft erhielten einen Einblick in die Unternehmen des Spezialisten für Schweiß- und Schneidtechnik.


Stand Schweissen & Schneiden

Von 11. – 15. September 2023 fand die Schweissen & Schneiden in Essen statt. 826 Aussteller präsentierten rund 40.000 Fachbesuchern aus 124 Nationen ihre Neuheiten und Innovation aus der Welt der Füge-, Trenn- und Beschichtungstechnik. Auch die ERL GmbH war in diesem Jahr wieder mit dabei und stellte zusammen mit der ERL Automation GmbH und der Migal.co GmbH ihre innovativen Lösungen rund um das Schweißen und Schneiden vor. Die Neuheiten aus dem Hause ERL stießen beim Fachpublikum auf reges Interesse und lockten zahlreiche Besucher an den Stand.


Neu im Sortiment: CNC-Plasmaschneidanlagen LINC-CUT

Lange Lieferzeiten bei Zuschnitt-Teilen beeinträchtigen Ihre Reaktionsfähigkeit? Dann ist vielleicht das CNC-Plasma-Schneidsystem LINC-CUT S 1020w / 1530w von Lincoln Electric die Lösung für Sie. Das Plug & Play System zum Plasmaschneiden eignet sich optimal für kleine Metallfertigungsbetriebe. Es benötigt durch seine kompakte Baugröße nur wenig Platz und ist innerhalb kürzester Zeit nach Lieferung und Installation betriebsbereit. Durch seine benutzerfreundliche Bedienoberfläche und praktische Funktionen der Steuerung ist der Lernaufwand für den Bediener minimal.


EuroBLECH 2022: ERL blickt auf erfolgreiche Messewoche in Hannover zurück

Die 26. Internationale Technologiemesse für Blechbearbeitung, die EuroBLECH 2022, ist nach vier sehr erfolgreichen Messetagen zu Ende gegangen. Insgesamt 38.076 Fachbesucher aus aller Welt sind nach Hannover gereist, um die Zukunft der Blechbearbeitung zu definieren und den aktuellen Herausforderungen zu trotzen. Die diesjährige Fachmesse umfasste 1.300 Aussteller aus 39 Ländern. Auch die ERL Automation GmbH war in diesem Jahr wieder mit dabei und präsentierte zusammen mit der ERL GmbH ihre innovativen Lösungen rund um das automatisierte Schweißen und Schneiden. Die Neuheiten aus dem Hause ERL stießen beim Fachpublikum auf reges Interesse und lockten zahlreiche Besucher an den Stand.


Die ARCentre Pro Schweißroboteranlage mit Dreh-Wende-Positionierer ist seit Mitte 2021 bei Thaler in Betrieb.

Qualifizierte Schweißfachkräfte sind immer schwieriger zu finden. Diese Erfahrung machte auch der Hoflader-Hersteller Thaler, weshalb sich das Unternehmen für die Investition in eine Schweißroboteranlage entschieden hat. Die Wahl fiel auf eine Anlage des Typs ARCentre Pro aus dem Hause ERL. Seit Sommer 2021 ist die Anlage im Einsatz und fertigt unterschiedliche Baugruppen. Der Spezialist für Hoflader konnte damit nicht nur den Personalmangel ausgleichen, sondern zugleich die Schweißnahtqualität verbessern und die Fertigungszeiten reduzieren.


logo erl mobil

Als schweißtechnischer Systemspezialist liefern wir Schweißzusätze, Schweißgeräte und -roboteranlagen sowie Zubehör und Vieles mehr.


ERL GmbH Schweissen + Schneiden
Kleegartenstr. 34, 94405 Landau/Isar
+49 9951 - 98 88 0
info@erl-welding.de

 

Produkte & Shop

Schweißzusätze

Schweißzubehör

Arbeitsschutz

Schleif- und Fräsmittel

Autogentechnik

Schweiß- und Schneidbrenner

Schweiß- und Schneidgeräte

Absaugtechnik

Drucklufttechnik

Schweißautomation

ISO-zertifiziert
präqualifiziertes Unternehmen
TOP Unternehmen
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.